viernes, 10 de febrero de 2017

Partnerschaft in Iquitos


Heute war ich in Sachen Partnerschaft in Iquitos unterwegs: Aus der Erzdioezese Freiburg gibt es 2 Partnerschaften mit Pfarreien des Apostolischen Vikariats von Iquitos:

  1. St. Konrad in Villingen -                                              San José in Iquitos
  2. Hl Dreifaltigkeit und Hl. Kreuz in Wiesloch -     Santa Rita de Cassia in Castilla (Marañon)

Ich habe zuerst Padre Angel Saboya aufgesucht. Er ist 75 Jahre alt, seit 50 Jahren Priester, vielleicht der erste  Dioezesanpriester aus Iquitos. Er ist so etwas wie nationaler Geistlicher Leiter der JEC (Katholische Studierende Jugend) und hat in seinem Alter ein faszinierend gutes Verhaeltnis zu den Jugendlichen: Sie nennen ihn liebevoll “Shameco”, was so viel wie “Einfaltspinsel” bedeutet, aber irgendwie klingt es auch nach “Schamane”. Ich traf ihn beim Nationaltreffen der JEC, zusammen mit ca 50 Jugendlichen. Er war lange Pfarrer in San José, kann sich sehr gut an die Partnerschaft erinnern und war selbst auch schon mehrmals in Villingen. Ueber ihn kam ich dann in die Pfarrei San José, eine Pfarrei am Stadtrand von Iquitos und doch nur 10min vom Stadtzentrum entfernt. Dort traf ich auf einen engagierten Laien, Gustavo Chong, der frueher selbst Leiter des Partnerschaftskreises war, diese aber jetzt an Veronica Armas abgegeben hat. Er erzaehlte mir, dass der Kreis existiert und sich auch monatlich trifft. Es gibt wohl staendigen e-mail Kontakt zwischen den Mitgliedern. Die Unterstuezung aus Deutschland kommt vor allem z.Zt. 9 Jugendlichen zugute, denen ein Universitaetsstudium ermoeglicht wird. Pfarrer ist Juan Jose Castillo, im Moment leider in Urlaub.

Dann habe ich im Vikariat die Auskunft bekommen, wegen Santa Rita de Cassia koennte ich Pfr. Miguel Angel Cadenas aufsuchen, ein Augustiner der 20 Jahre dort Pfarrer war und jetzt die Pfarrei La Inmaculada in Punchana leitet. Das war ein sehr interessanter Besuch. P. Miguel Angel ist Spanier und ist ein ausserordentlicher Kenner der Kultur und der Menschen am Amazonas. Er glaubt nicht, dass die Eingeborenen sich laengst an die westliche Kultur angepasst haben, nein sie haben sich die westliche Kultur einverleibt ohne je aufgehoert zu haben, Eingeborene zu sein. Wie ein Tiger holt er sich alles Fremde gerne und mit grosser Offenheit an sich heran, vielleicht frisst er es in sich hinein, aber er bleibt ein Tiger. Dafuer spricht, dass in der 400.000 Einwohner Stadt Iquitos alles nach westlichen Maasstaeben abzulaufen scheint,  es aber eine Unmenge von Schamanen gibt, die weiterhin von sehr vielen aufgesucht werden in ihren Krankheiten und Problemen. Ich habe ihm fasziniert zugehoert. Vielleicht wird ein wenig deutlich, dass die Menschen hier nicht sehr begrifflich denken, eher symbolisch-mythisch.

Der jetzige Pfarrer von Santa Rita ist erst seit kurzer Zeit dort, er ist auch Augustiner. Leider sind auch die Schwestern nicht mehr dort, die bisher auch in der Partnerschaft engagiert waren. Es wird wohl noetig sein, mit dem neuen Pfarrer P. Luis Fernandez in Kontakt zu kommen. Santa Rita de Cassia ist ziemlich entfernt von Iquitos. Man fahrt zunaechst mit dem Bus nach Nauta (ca 2Std). Dort fahren um 6Uhr morgens Rapidos (Schnellboote) in ca 5 Std nach Santa Rita (frueher gings 3 Tage).

1 comentario:

unknown dijo...

Ich möchte Dr.Wealthy dafür danken, dass er meinen Ex-Freund zurückgebracht hat. Wir haben uns für mehr als 8 Monate getrennt und er sagte mir, dass er mich nie wieder in seinem Leben sehen will. Ich liebe ihn so sehr, dass ich nicht daran denken konnte, wieder mit einem Mann auszugehen. Ich war verwirrt und deprimiert wegen der Liebe, die ich zu ihm hatte. Ich tat alles, um ihn zu mir zurückkehren zu lassen, aber alles ging hinein vergeblich. Also entschied ich mich, einen Zauberwirker zu kontaktieren. Ich glaubte nicht an das Zaubern. Ich möchte nur versuchen, es könnte sein, dass es für mich klappen würde. Ich habe Dr.Wealthy um Hilfe gebeten und er hat mir gesagt, dass er einen Liebeszauber auf ihn wirken muss. Ich habe ihm gesagt, dass er es tun soll. Nach 5 Tagen rief mich mein Freund an und begann sich zu entschuldigen, dass er mich verlassen hatte. Außerdem sagte er mir, dass er mich immer noch liebt. Ich war sehr glücklich und danke Dr.Wealthy, dass er mir geholfen hat, meinen Ex wieder in meine Hände zu bekommen. Sein Zauber ist der größte auf der ganzen Welt. Es war der Liebeszauber, den er auf meinen Ex gewirkt hat, der ihn zu mir zurückkehren ließ. Alle Ihre Damen, die ihren Ex zurückhaben wollen Ich möchte, dass Sie Dr.Wealthy kontaktieren, um die Rückkehr Ihres Ex-Freundes und auch Ihrer Ex-Freundin zu erfahren. Er kann auch jede Art von Zauber wirken, den er für Sie sprechen soll. Seine Kontakt-E-Mail lautet wealthylovespell@gmail.com oder WhatsApp-Nummer +2348105150446. Probieren Sie ihn einfach aus und sie werden eine Lösung für Ihre Probleme sein.